Emjoi Micro Pedi Hornhautentferner

Anschaffungspreis: Dieser Hornhautentferner ist in der Anschaffung verhältnismäßig sehr günstig Hornhautentfernung: Für leichte bis mittelstarke Hornhaut durchaus eine Alternative zu dem Testsieger Scholl Velvet Smooth Technik: Gute Verarbeitung und Schleifrotation von bis zu 30 mal pro SekundeFolgekosten: Die Ersatzrollen sind ziemlich teuer, allerdings halten die ersten Rollen erfahrungsgemäß auch mehrere Monate Starke Hornhaut: Für starke Hornhaut ist dieser ...
9 Total Score
Leistungsstarker Hornhautentferner mit teurem Zubehör

Der Hornhautentferner "Emjoi Micro Pedi" hat sehr gute Eigenschaften und ist in der Anschaffung verhältnismäßig sehr günstig. Einen großen Nachteil stellen die Folgekosten dar, insbesondere die Ersatzrollen sind teuer.

Leicht Anzuwenden
10
Hornhautentfernung
9
Sicherheit
10
Verarbeitung
9.5
Preis-Leistung
9.5
Eigene Erfahrung teilen  |  Kommentare und Erfahrungen anzeigen
Emjoi Micro Pedi Hornhautentferner


VORTEILE:
  • Anschaffungspreis: Dieser Hornhautentferner ist in der Anschaffung verhältnismäßig sehr günstig
  • Hornhautentfernung: Für leichte bis mittelstarke Hornhaut durchaus eine Alternative zu dem Testsieger Scholl Velvet Smooth
  • Technik: Gute Verarbeitung und Schleifrotation von bis zu 30 mal pro Sekunde

NACHTEILE:
  • Folgekosten: Die Ersatzrollen sind ziemlich teuer, allerdings halten die ersten Rollen erfahrungsgemäß auch mehrere Monate
  • Starke Hornhaut: Für starke Hornhaut ist dieser Entferner eher weniger geeigent. In dem Fall sollte man zum Testsieger greifen


Emjoi Micro Pedi Hornhautentferner – Eine gute und günstige Alternative?

Im Test auf Platz 3 gelandet hinter dem Scholl Velvet Smooth und dem Promed Beauty Belle Duo.

Getestet wurde das Gerät in den Kategorien Anwendbarkeit, Hornhautentfernung, Sicherheit, Verarbeitung und Preis/Leistung. Stärken des Emjoi Micro Pedi ist die leichte Handhabung und Sicherheit, jeweils 10 Punkte im Test. Verarbeitung und Preis/Leistung erhielten je 9,5 und Hornhautentfernung 9 Punkte.

Unser Test hat gezeigt, dass der Emjoi Micro Pedi schmerzvolles Entfernen durch Klingen oder mühseliges schrubben am Bimsstein überflüssig macht. Dank seines leistungsstarken Motors bewegt sich der Aufsatz um 360 Grad und 30x in der Sekunde, ein fast unschlagbares Kaufargument! Doch blicken wir tiefer in die Bewertungen unserer Testpersonen.

Hier erstmal auszugsweise einzelne Rezessionen von Käufern und Käuferinnen auf Amazon:

„Ich bin mit dem Gerät sehr zufrieden. Da ich allerdings nur wenig Hornhaut habe, ist es das perfekte Gerät für mich. Bei viel Hornhaut würde es mir etwas zu lange dauern und die Ersatzrollen wären mir auf Dauer zu teuer…. Allerdings muss man bedenken, wie teuer eine Fußpflege in einen Studio ist und das in Relation sehen“

„Bei leichter Hornhaut super! Ich gehe nicht mehr zur professionellen Fußpflege seitdem ich das Gerät besitze. Kann ich nur empfehlen“

Aber auch kritische Stimmen mischen sich unter:

„Ich hatte mir noch mehr Erfolg von dem Gerät versprochen. Die Anwendung mit dem Gerät ist zwar schonend aber auch sehr zeitaufwendig.“

„Es ist ein Batteriegerät, deshalb darf man nicht zu kräftigen Druck ausüben, ansonsten geht der Motor in die Knie. Die Füße müssen trocken sein, dann ist das Ergebnis durchaus gut. Es braucht aber seine Zeit.“

Ausführliche Rezessionen auf Amazon können übrigens hier nachgelesen werden.

Zurück zu unserem Test – Funktionsweise und Handhabung

Der Test durch unsere Testpersonen hat gezeigt, die Handhabung des Gerätes ist denkbar einfach: Mit dem emjoi Micro Pedi werden Sie Hornhaut auf elegante Art und Weise entfernen. Einschalten und den rotierenden Aufsatz sanft über Ihre Fußsohlen gleiten lassen. Dadurch werden Hornhaut und alte Hautzellen schonend gelöst bzw. abgeschliffen und das ohne scharfe Klingen. Der Aufsatz rotiert um 360° und das sensationelle 30 Mal pro Sekunde! Der kompakte, kabellose emjoi Micro Pedi lässt sich an jeden Ort mitnehmen, somit können Sie Ihre Füße überall pflegen. So einfach ist das!

Vorteilhaft ist natürlich die Tatsache, dass das Gerät im Trockenbetrieb arbeitet, ohne die Füße vorher einweichen zu müssen. Aber man sollte im Betrieb nicht zu fest aufdrücken, da sonst der Motor stehen bleibt und das Gerät stoppt. Denn durch den gummierten Griff haben Sie das Gerät sicher und rutschfest in der Hand.

Zur Reinigung sollte zunächst die Rolle entfernt werden. Am Besten klopft man die Rolle etwas ab, damit sie beim nächsten Mal keinen Staub-Orkan erzeugt. Das Gerät selbst kann ausgeschaltet kurz unters Wasser gehalten werden oder man wischt es mit einem feuchten Tuch vorsichtig ab. Leider sind einige Stellen am Kopf sehr schwer zu erreichen. Trotzdem dauert die Reinigung lediglich ein paar Minuten. Danach alles trocknen und die Rolle wieder einsetzen.

Fazit zum emjoi Micro Pedi Hornhautentferner

Ein solides Gerät, das seine Arbeit verrichtet zum äusserst günstigen Preis. Es warden 2 grobe Rollen mitgeliefert, die einige Monate benutzt werden können. Klarer Nachteil ist der teure Nachkauf der Rollen, der ordentlich auf den Geldbeutel drückt. Auch würde kein Akku verbaut, somit müssen entweder immer wieder neue Batterien gekauft werden oder teure wiederaufladbare Akku-Batterien verwendet werden. Sehr starke Verhornungen sind aber ausschließlich mit speziellen Rollen, welche man zukaufen kann, zu entfernen.

Normale Verhornungen sind allerdings gut mit den im Lieferumfang enthaltenen Rollen zu beseitigen. Alles in Allem allerdings ein nützliches und effektives Gerät. Dennoch eine echte, weil in der Anschaffung günstige Alternative zum Testsieger Scholl Velvet Smooth und dem Zweitplatzierten Promed Beauty Belle Duo.

Das Gerät ist selbstverständlich auch für Diabetiker geeignet, halten Sie vorher Rücksprache mit Ihrem Arzt!

Hinweise für Diabetiker (ausklappen)

  • Kontrollieren Sie am besten täglich Ihre Füße, auch mit einem Spiegel oder lassen Sie es von einem Angehörigen tun. Prüfen Sie Ihre Füße auf Hautrisse, Wunden, Blasen, eingewachsene Nägel oder Ähnliches.
  • Lassen Sie Ihre Füße bei jedem Arztbesuch untersuchen und teilen Sie jedeVeränderung im Bereich der Füße Ihrem Arzt mit.
  • Vermeiden Sie es nach Möglichkeit barfuss zu laufen
  • Tragen Sie passende Schuhe, Promed hat ebenfalls sehr gute Gesundheitsschuhe im Angebot
  • und untersuchen Sie Ihr Schuhwerk stets auf Fremdkörper.
  • Vermeiden Sie auch Verletzungen, verwenden Sie daher auf keinen Fall scharfe Hilfsmittel zur Fußpflege.
  • Waschen Sie Ihre Füße regelmässig und trocknen Sie diese sorgfältig ab,ganz besonders zwischen den Zehen.
  • Benutzen Sie bei trockener Haut Feuchtigkeitscremes oder -öle, ohne die Zehenzwischenräume zu berücksichtigen.

Informationen über den Hersteller:

Emjoi ist eine US-amerikanische Firma, die speziell Epilatoren und Hornhautentferner herstellt.

Weitere Informationen über den Hersteller und speziell dieses Produkt finden Sie hier (englisch): https://emjoi.com/AP-3RP/emjoi-micro-pedi-callus-remover

Keine Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    0
    0
    0
    0
    0
    Deine Gesamtbewertung 0